Machiavelli

Bis heute wird »Machiavellismus« als »Inbegriff einer rücksichtslosen, sich über alle Gesetze der Religion und der Moral hinwegsetzenden und nur nach dem eigenen Interesse ausgerichteten Staatskunst gebraucht« (Rudolf Zorn). Man bezieht sich dabei vornehmlich auf das Werk »Il Principe« (dt. Der Fürst) von Niccolò Machiavelli (1469–1527), ohne dessen darin niedergelegten tatsächlichen Ansichten in Augenschein zu nehmen und zu überprüfen.
Florian Russi ist den Gedanken und Ratschlägen des berühmten Florentiner Philosophen nachgegangen und legt einen klar strukturierten und spannenden, mit Zitaten und Quellenangaben versehenen Überblick über Machiavellis wichtigste Werke vor.

Florian Russi
Machiavelli
Philosoph der Regierungskunst
Philosophie für unterwegs, Band 3

48 S., Br., 105x175mm
ISBN 978-3-96311-035-1

Erschienen: Juni 2018

Bestellen

Schreibe einen Kommentar